Sehr geehrter Nutzer, sehr geehrte Nutzerin,
wir haben unseren Auftritt mit Techniken wie CSS barrierearm gestaltet. Leider unterstützt Ihr Browser diese Webstandards nicht komplett oder die Verwendung von Stylesheets ist ausgeschaltet.

Zur Navigation - Metanavigation überspringen |
Zum Inhalt - Navigation überspringen


Zusatznavigation

Leibniz Universität Hannover - Startseite Kontakt Sitemap
Institut für Wasserwirtschaft
Leibniz Universität HannoverBezeichnung

Startseite > Mitarbeiter > Verworn

Prof. Dr.-Ing. habil. Hans-Reinhard Verworn (i. R.)

Bild: Verworn

Adresse

Leibniz Universität Hannover
Institut für Hydrologie und Wasserwirtschaft
Appelstr. 9A
30167 Hannover

Telefon: 0511 / 762-2237
Telefax: 0511 / 762-3731

E-Mail: Verworn@iww.uni-hannover.de

Tätigkeitsgebiete

  • Urbane Wasserwirtschaft
  • Niederschlagmessung und -analyse
  • Niederschlag-Abfluss-Modellierung
  • Abflusssteuerung
  • Radarhydrologie

Beruflicher Werdegang

  • 1966 - Abitur
  • 1968 - 1974 - Studium Bauingenieurwesen, Abschluss Dipl.-Ing.
  • ab 1974 - wiss. Mitarbeiter am WaWi der TU Hannover
  • 1977 - Promotion über die Nährstoffbelastung kleiner Wasserläufe an der Fakultät für Bauwesen der Universität Hannover
  • 1999 - Habilitation für das Lehrgebiet Hydrologie am Fachbereich für Bauingenieur- und Vermessungswesen der Universität Hannover
  • seit 2008 - Apl. Professor, Fachgebiet Hydrologie, Leibniz Universität Hannover

Betreute Abschlussarbeiten

  • Leistungsf√§higkeit und Sanierung des Entw√§sserungssystems einer l√§ndlichen Gemeinde (Masterarbeit, 2012, Betreuer)
  • Approaches for the Assessment of Urban Flooding (Masterarbeit, 2012, Betreuer)
  • Vorhersagbarkeit von Regenereignissen f√ľr Anwendungen in der Siedlungsentw√§sserung (Bachelorarbeit, 2012, Betreuer)

Ausgewählte Publikationen

  • H.-R. Verworn, S. Kr√§mer, M. Becker, A. Pfister (2008): The impact of climate change on rainfall runoff statistics in the Emscher-Lippe region - 11th International Conference on Urban Drainage, Edinburgh, Scotland, UK, 2008

  • H.-R. Verworn (2008): Fl√§chenabh√§ngige Abminderung statistischer Regenwerte - KW-Korrespondenz Wasserwirtschaft, 1, H.9, 493-498

  • J. Ziegler, S. Kr√§mer, H.-R. Verworn (2006): Langzeitsimulation mit Radardaten - Korrespondenz Abwasser, 53 (11), 2006, S. 1123 - 1129

  • H.-R. Verworn (2005): Die Anwendung der Niederschlagsvorhersage in der Stadtentw√§sserung - In: Kleeberg, H.-B. (Hrsg): Niederschlag - Input f√ľr hydrologische Berechnungen. Forum f√ľr Hydrologie und Wasserbewirtschaftung, Heft 09.05, S. 65-74

  • H.-R. Verworn (2005): Langzeitsimulation - Regendaten und Vorgehensweise - In: Kleeberg, H.-B. (Hrsg): Niederschlag - Input f√ľr hydrologische Berechnungen. Forum f√ľr Hydrologie und Wasserbewirtschaftung, Heft 09.05, S. 81-93

  • H.-R. Verworn, S. Kr√§mer (2005): Aspects and effectiveness of real time control in urban drainage systems combining radar rainfall forecasts, linear optimization and hydrodynamic modelling - Proc. 8th Int. Conf. on Computing and Control for the Water Industry, 5-7 September 2005, University of Exeter, UK., 307 - 312

  • S. Kr√§mer, H.-R. Verworn, J. Ziegler (2005): Radar rainfall time series for the performance assessment of sewer systems - Proc. 10th Int. Conf. on Urban Drainage. 21-26 August 2005. Copenhagen, Denmark

  • H.-R. Verworn (2002): Advances in urban drainage management and flood protection - In: Cox, D., J. Hunt, P. Mason, H. Wheater and P. Wolf (eds): Flood risk in a changing climate. Philosophical Transactions of The Royal Society, Vol. 360, No. 1796, The Royal Society, London

  • A. Pfister, H.-R. Verworn (2002): Trenduntersuchungen von Starkregen im Emscher-Lippe-Raum - Korrespondenz Abwasser, 49, Nr. 8, S. 1101

  • H.-R. Verworn (1999): Die Anwendung von Kanalnetzmodellen in der Stadthydrologie - Schriftenreihe f√ľr Stadtentw√§sserung und Gew√§sserschutz, H.18


Zusatzinformationen


Fußzeile